AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen kukui GmbH

1. GELTUNGSBEREICH

Die kukui GmbH (nachfolgend „kukui“) erbringt alle Lieferungen und Leistungen ausschliesslich auf der Basis dieser AGB, in der zum Zeitpunkt der Vertragsschliessung oder Bestellung gültigen Fassung. Mit der mündlichen oder schriftlichen Aufgabe einer Bestellung oder eines Auftrags durch den Kunden anerkennt dieser die AGB. Schriftliche individuelle, von diesen AGB abweichende Vereinbarungen zwischen kukui und dem Kunden bleiben vorbehalten.

2. BESTELLUNGEN UND VERFÜGBARKEIT

Die Angebote und Preisangaben von kukui sind freibleibend bzw. gelten lediglich als Einladung zur Offertstellung. Die Bestellung des Kunden ist für diesen verbindlich. kukui ist frei, die Verarbeitung einer Bestellung jederzeit ohne Angabe von Gründen abzulehnen. In diesem Fall informiert kukui den Kunden. kukui garantiert keine Verfügbarkeit der bestellten Produkte.

3. PRODUKTANGABEN

Wir legen hohen Wert auf eine vollständige und umfassende Beschreibung unserer Produkte. Dennoch sind alle Produkteinformationen unverbindlich und für Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Informationen wird keine Haftung übernommen. Informationen können jederzeit durch kukui geändert werden. Ebenso sind Qualitätsstandards, Bezeichnungen, Herkunftsangaben, Muster und Proben der Produkte unverbindlich und können jederzeit geändert werden.

4. PREISANGABEN

Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken, zuzüglich allfälliger Versandkosten. Bei Lieferungen innnerhalb der Schweiz und Liechtenstein werden die Preis inkl. gesetzlicher Schweizer MwSt angegeben und verrechnet. Bei Lieferungen ausserhalb der Schweiz und Liechtenstein werden die Preise exkl. Schweizer MwSt angegeben. Die Mehrwertsteuer inkl. allfälliger Zollgebühren werden in diesem Falle vom Empfängerland erhoben und von diesem direkt mit dem Kunden abgerechnet. Preisänderungen bleiben jederzeit vorbehalten.

5. ALLGEMEINE LIEFERBEDINGUNGEN

Die Lieferung erfolgt per Post oder per Spediteur. Alle Lieferungen erfolgen gegen Unterschrift. Lieferungen, die nach dem ersten Zustellversuch nicht innert nützlicher Frist bei der Poststelle oder dem Spediteur abgeholt werden, werden an kukui zurückgesandt. Der Kaufvertrag gilt auch bei einer Rücksendung der Produkte als verbindlich. Sendungen sind nicht transportversichert. Für Transportschäden übernimmt kukui keine Haftung. Bei den Lieferterminen und -fristen handelt es sich um unverbindliche Richtzeiten. Aus deren Nichteinhaltung kann der Kunde keine Rechte ableiten.

6. LIEFERUNGEN INNERHALB SCHWEIZ UND LIECHTENSTEIN

Die Versandkosten für Lieferungen in der Schweiz und Liechtenstein (Porto und Verpackungsmaterial) werden von kukui getragen, wenn der NettoAuftragswert über 100 CHF liegt (ausgenommen individuelle Vereinbarungen). Andernfalls werden dem Kunden Versandkosten in der Höhe von 12.- CHF in Rechnung gestellt. Eine erneute Lieferung von an kukui zurückgesendeten Pakete (z.B. aufgrund Nichtabholung oder falscher Adressangabe) wird mit 25 CHF verrechnet, unabhängig des Auftragswertes.

7. LIEFERUNGEN AUSSERHALB SCHWEIZ UND LIECHTENSTEIN

Für Lieferungen ausserhalb der Schweiz und Liechtenstein wird dem Kunden ein Versandkostenanteil verrechnet, unabhängig vom Auftragswert. Bei Lieferungen ausserhalb der Schweiz und Liechtenstein wird der Rechnungsbetrag exkl. Schweizer Mehrwertsteuer abgerechnet. Es können zusätzlich Mehrwertsteuern, Zölle oder Importgebühren anfallen, die vom Empfängerland erhoben werden oder vom Logistikdienstleiter für die Verzollungsleistung verrechnet werden. Der Kunde erhält für lokale Mehrwertsteuer, Zölle oder Importgebühren eine separate Rechnung vom Logistikdienstleister.

8. RÜCKGABE UND UMTAUSCH

Bei kukui bestellte Waren können innert 14 Tagen ab Lieferung bei kukui umgetauscht werden, vorausgesetzt diese sind ungebraucht, Originalverpackt und neuwertig. Ein Umtausch erfolgt ausschliesslich gegen einen Gutschein oder Ware, nicht gegen Geld. Die Kosten für die Rücksendung der Ware und die Lieferung der Ersatzware trägt der Kunde. Vom Umtausch ausgeschlossen sind Duftgeräte, Duftfüllungen für Duftgeräte (Flaschentyp C) und Raumsprays.

9. ZAHLUNGSKONDITIONEN

Die Lieferungen und Leistungen von kukui erfolgen gegen Rechnung, Belastung einer Kreditkarte oder Vorauszahlung per Banküberweisung. Rechnungen sind innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum rein netto und ohne Abzug zu bezahlen. Kosten für Mahnungen sowie Verzugszinsen werden dem Kunden belastet.

10. EIGENTUMSVORBEHALT WARENLIEFERUNGEN

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt vom Kunden bestellte Ware Eigentum von kukui. Falls der Kunde mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, ist kukui ohne weiteres berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware in Besitz zu nehmen.

11. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

kukui übernimmt keine Haftung für Fehler in Abbildungen, Preisen, Texten oder anderen Inhalten von durch kukui ausgegeben Verkaufsdokumentationen, Webseiten, Preislisten, Informationsschreiben oder anderen Publikationen. Webseiten von kukui können Links zu Webseiten Dritter enthalten. Webseiten von Dritten können auf Webseiten von kukui verweisen. kukui übernimmt für solche Webseiten und deren Inhalt, für deren angebotene Produkte, Dienstleistungen oder andere Angebote sowie für die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen keine Verantwortung. Das Aktivieren eines Links erfolgt auf eigene Verantwortung des Benutzers. kukui übernimmt keine Haftung wegen verspäteter oder unterbliebener Lieferung oder wegen Defekten an Geräten oder Installationen. kukui beschränkt die aus ihrem Verhalten und die durch ihre Produkte entstandenen Schäden auf Grobfahrlässigkeit und Vorsatz. Die Haftung für indirekte und Folgeschäden wird ausgeschlossen.

12. GEWÄHRLEISTUNG

Mit Übergabe der Ware an den Transporteur hat kukui sämtliche aus der Bestellung des Kunden folgende Pflichten erfüllt und Nutzen und Gefahr hinsichtlich der Ware gehen auf den Kunden über. Der Kunde ist verpflichtet, die Ware bei Erhalt sofort zu prüfen und kukui allfällige Mängel innerhalb von 7 Tagen ab Erhalt der Ware schriftlich mitzuteilen. Beim Vorliegen von nicht geringfügigen Mängeln hat der Kunde das Recht, Ersatzlieferung oder Minderung des Kaufpreises zu verlangen. Im Übrigen wird jegliche Gewährleistung seitens kukui soweit gesetzlich zulässig wegbedungen. Die Produkte sind nur für den für sie vorgesehenen Zweck zu verwenden.

13. SICHERHEIT UND DATENSCHUTZ

Sämtliches von kukui verwendetes Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf vom Kunden nur mit Zustimmung von kukui verwendet werden.

14. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Gerichtsstand ist Zürich. Der Geschäftssitz von kukui ist Erfüllungsort. Anwendbar ist schweizerisches Recht. Diese AGB treten am 1. September 2017 in Kraft. Sie ersetzen alle bis zu diesem Datum gültigen AGB von kukui.  
kukui GmbH • Dienerstrasse 70 • CH-8004 Zürich • Schweiz • +41 43 243 03 44 • kukui@kukui.ch • www.kukui.ch